iF Design Award 2017: Einmaleins punktet mit dem Vakuumiergerät „home“ von MULTIVAC

Die 58-köpfige unabhängige IF-Jury wählte aus über 5.500 Einreichungen aus und würdigte mit der Preisvergabe die klaren Linien des Gehäusedesigns, den Einsatz hochwertiger Materialien wie geschliffener Edelstahl und Echtglas, die geglückte Integration der zahlreichen Bedienelemente sowie die simple Steuerung komplexer, hochautomatisierter Prozesse.

Mit dem Gerät aus der home-Linie der Multivac Sepp Haggemüller SE & Co. KG können Lebensmittel über lange Zeit haltbar gemacht oder in Minuten mariniert werden. Für den Trend des Sous-Vide-Garens stellt das neue Vakuumiergerät einen wichtigen Baustein der Prozesskette dar.

Über den iF Designpreis:
Vergeben wird er vom International Forum Design GmbH Hannover für die Kategorien Produkte, Verpackung, Kommunikation und Service Design, Architektur and Innenarchitektur. Seit über 60 Jahren gilt er als Richtschnur für Qualität und ausgezeichnetes Design.

Mehr über das Projekt erfahren Sie hier.

2018-04-05T16:22:36+00:00